Abschied

Keiner wird gefragt, wann es ihm recht ist, Abschied zu nehmen. Irgendwann plötzlich heißt es, ihn auszuhalten, anzunehmen, diesen Abschied, diesen Schmerz des Sterbens.

Wir möchten uns dann nicht nur um die Durchführung einer Bestattung kümmern.

Wir möchten darüber hinaus mit unseren Kunden gemeinsam einen Abschied gestalten, einen feierlichen Moment, der dem Anlass gerecht wird, auf den man sich als Betroffener meist nicht gut vorbereiten kann.

Darauf sind wir vorbereitet.

Die Vorstellungen von einer Abschiedsfeier, der Form und Art eines Begräbnisses und der „richtigen“ Zeremonie sind so verschieden wie die Menschen selbst. Ganz gleich, ob Sie ein ganz bestimmtes oder überhaupt kein Bild davon bereits vor Augen haben, ob Sie im engsten Kreise oder mit hunderten von Freunden und Bekannten Abschied nehmen wollen, wir arrangieren es nach Ihren Wünschen und geben eigene Impulse.